Startseite

Digital Format

Mit den Digitalkameras änderte sich das Seitenverhältnis der Bilder von 2:3 zu 3:4, damit die Bilder auf einem Computer-Monitor oder einem Fernsehbildschirm optimal angezeigt werden können.