Startseite

Blitzer

Blitzer sind fehlerhaft unbedruckten Weißstellen innerhalb einer mehrfarbigen Drucksache. Sie entstehen entweder bei der Weiterverarbeitung, wenn der Druckbogen ungenau beschnitten wird und das Motiv auf dem Papierrand enden soll. Um es zu verhindern ist der Beschnitt da. Eine weitere Ursache für Blitzer sind farbige Elemente, die aneinander und nacheinander aufgedruckt werden und um wenige tausendstel Millimeter verschoben werden. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen, stellt man diese Elemente auf Überfüllen oder Unterfüllen.