Startseite

Außenwerbung

Der Begriff Außenwerbung bezeichnet die Werbung in einem öffentlichen Raum, wo ein größeres Publikum erreicht werden kann. Man unterscheidet zwischen verschiedenen Formen der Außenwerbung. Zu der ältesten Form gehört die Plakatwerbung. Dabei kann nicht nur eine klassische Litfaßsäule als Werbefläche dienen, sondern auch eine Hauswand. Eine weitere Form der Außenwerbung ist Verkehrsmittelwerbung, dabei sind Busse, Bahnen und auch Taxis mobile Werbeträger. Displays, Laseranimationen, Lichtwerbung und Bodenbeläge zählen zu den nicht-klassischen Werbeformen, sind aber in der Außenwerbung sehr beliebt und setzen der Kreativität der Gestalter keine Grenzen.